Veteranen- und Reservistenkameradschaft Obermenzing e.V.

                                    gegr. 1910, gemeinnützig anerkannter Verein,

                                  Mitglied im Bayerischen Soldatenbund BSB 1874 e.V.

Aktualisiert am       06.10.2017

Mit Gott für Heimat, Frieden und Freiheit!

Termin Mitgliederversammlung 22.10.2017

um 16 Uhr im Carlhäusl

Termin Volkstrauertag 19.11.2017

Kriegerdenkmal Obermenzing zur Erinnerung an die gefallenen und vermissten Kameraden

der Kriege 1870-71, 1914-18 und 1939-45

Tu was für Dein Land - Die gelbe Schleife

Auf den gelben Schleifen aus Metall sind das schwarz-rot-goldene Verbandslogo mit Eisernem Kreuz sowie das Motto des Reservistenverbandes aufgeprägt. Mit dem Slogan "Tu was für Dein Land" soll auch das freiwillige Engagement der Bürger für unsere Gesellschaft beworben und gewürdigt werden. Nach Aussetzung der Wehrpflicht wird freiwilliger Dienst für Deutschland immer wichtiger.

"Wir werden uns im Sinne unseres Auftrages weiter dafür einsetzen, dass der gefährliche Dienst der Soldaten im Auslandseinsatz in Deutschland bekannter wird und mehr Würdigung erfährt", sagt Gerd Höfer, Präsident des Reservistenverbandes. Sein Stellvertreter Roderich Kiesewetter ergänzt: "Aber auch die Männer und Frauen, die sich freiwillig im Inland für die Bundeswehr einsetzen, verdienen unsere Anerkennung und unseren Dank."

 

Denkmal im Obermenzinger Friedhof

[Startseite] [Todesmarsch] [Bilder] [Begriffe] [Vorstand] [Sportschützen] [Chronik] [Satzung] [Mitglied werden] [Auszeichnungen] [Unsere Toten] [Impressum] [Datenschutz] [Intern]